Unfallkasse Baden-Württemberg
 

< Zurück

Betriebliches Gesundheitsmanagement II – Nachhaltigkeit statt Aktionismus!

Aufbauseminar zur Weiterentwicklung des betrieblichen Gesundheitsmanagements in öffentlichen Einrichtungen

Datum Ort Für Mitgliedsbetriebe im Regierungsbezirk  
06.-07.10.2016 Rauenberg i Leider können wir keine Anmeldung mehr berücksichtigen, da unsere Fortbildung ausgebucht ist
08.-09.11.2016 Biberach an der Riß i Keine regionale Einschränkung

Zielgruppe

Verantwortliche für betriebliches Gesundheitsmanagement, Personal- und Organisationsmanagement

Beschreibung des Seminarziels

Die Teilnehmenden vertiefen ihr Wissen über gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen mit Fokus auf die Arbeitsorganisation, Mitarbeiterführung und über die wirtschaftliche Bedeutung von Gesundheit für das Unternehmen. Sie erhalten Einsicht in erfolgreiche Strategien anhand von Erfahrungswerten und Best Practice Beispielen zur Weiterentwicklung des BGM.

Themen

  • Erfolgversprechende Strategien zur Implementierung eines BGM
  • Controlling im BGM – Führen und Steuern mit Kennzahlen
  • Führungskräfte in einer neuen, sich verändernden Führungskultur
  • Coaching und Teamentwicklung
  • Refinanzierung von Gesundheitsmaßnahmen
  • Best Practice Beispiele
  • Gesundheit selbst erleben

Sonstige Angaben

Voraussetzung ist die Teilnahme am Grundseminar BGM I. Die Veranstaltung verbindet Theorie und Praxis. Bitte bringen Sie deshalb bequeme Kleidung bzw. Sportbekleidung, evtl. Badebekleidung, mit.