Unfallkasse Baden-Württemberg

Forst

Die Waldarbeit ist eine gefährliche und körperlich stark belastende Tätigkeit. Arbeitsbedingte Erkrankungen und schwere Unfälle können nur verhindert werden, wenn sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz bei der Waldarbeit einsetzen. Die Unfallkasse Baden-Württemberg entwickelt forstspezifische Präventionskonzepte und berät die Forstbetriebe der Land- und Stadtkreise sowie der Regierungspräsidien in Baden-Württemberg.

Spezielle fachspezifische Belange, die von bundesweitem Interesse sind, werden im Sachgebiet "Straßen, Gewässer, Forsten, Tierhaltung" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) diskutiert, entschieden und veröffentlicht.

Seminare der UKBW 

Vorschriften, Regeln und Broschüren

Die nachfolgenden Vorschriften/Regelungen finden Sie im "Regelwerk Sicherheit und Gesundheitsschutz"der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV):

News

Links